Slideshow
Slideshow

Über mich

Ich freue mich sehr, dass Sie sich für meine Motivation und meinen Werdegang interessieren. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.

Motivation für meine Kantonsratskandidatur

Auf den ersten Blick gäbe es keinen Grund, sich zu beschweren, leben wir doch in einem der reichsten Länder der Erde, haben einen gut ausgebauten Sozialstaat und mit der direkten Demokratie auch ein Mittel, unsere Gesellschaft aktiv mitzugestalten. Bei genauerer Betrachtung zeigt sich aber ein anderes Bild: Der Reichtum ist ungleich verteilt, 3.2% der Menschen im Kanton Zürich sind auf Sozialhilfe angewiesen, die meisten von ihnen unverschuldet. Wir haben über Jahrzehnte über unsere Verhältnisse gelebt und die Natur ausgebeutet – auf Kosten kommender Generationen. Die Digitalisierung vernichtet in naher Zukunft hunderttausende Arbeitsplätze. Diese Missstände sind eine grosse Gefahr für unsere Gesellschaft.

Die «Faust im Sack zu machen» und sich über die vermeintliche Unfähigkeit von Politikerinnen und Politikern zu beschweren, wird uns nicht helfen, die bevorstehenden Herausforderungen zu bewältigen. Ich will einen aktiven und direkten Beitrag leisten, unsere Gesellschaft weiterzuentwickeln. Es ist mir ein Anliegen, denjenigen Menschen eine Stimme zu geben, die in politischen Diskussionen zu oft vergessen gehen. Dies in der Überzeugung, dass es nur gemeinsam möglich ist, Lösungen zu finden, die allen zugute kommen.

Zusätzlich zu dieser inneren Überzeugung faszinieren mich auch diverse Tätigkeiten aus dem politischen Alltagsgeschäft wie der aktive Meinungsaustausch und die Auseinandersetzung mit einer Vielzahl interessanter Themen. Aufgrund meines beruflichen Hintergrundes als Jurist verfüge ich zudem - wenig überraschend - über eine Affinität für die Arbeit mit Gesetzestexten, welche in der Politik oft eine zentrale Rolle spielen.

Lebenslauf

Aktuelle Tätigkeiten sind fett markiert.

Ausbildung

2014 - 2016 Universität Zürich, Studiengang Master of Law
2008 - 2014 Universität Zürich, Studiengang Bachelor of Law
2001 - 2007 Kantonsschule Rychenberg, Winterthur, Maturität mit altsprachlichem Profil

Öffentliche Ämter

08/2018 - 08/2022 Mitglied der Kreisschulfplege Oberwinterthur
03/2014 - 05/2015 Kantonsrat für den Wahlkreis 7 & 8 der Stadt Zürich, ab August 2014 Mitglied der kantonsrätlichen Kommission für Bildung und Kultur

Arbeitserfahrung

05/2018 - 04/2019 Akzessist (juristischer Praktikant) bei der Stadtkanzlei Schaffhausen
11/2013 - 04/2018 Verkäufer bei der Genossenschaft Migros Zürich (Filiale Bassersdorf)
09/2008 - 09/2012 Generalsekretär bei der Union der Schülerorganisationen der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein
11/2007 - 02/2008 Allrounder bei der netech Neeser Technik AG

Ehrenamtliche Tätigkeiten

05/2014 - heute SP-Ortspartei Veltheim/Wülflingen, Präsident
08/2011 - 09/2012 Beirat Binnenstaatlicher Austausch von Lernenden und Lehrenden des Bundesamtes für Kultur, Mitglied
01/2011 - 12/2012 Programmbeirat Lebenslanges Lernen des Staatssekretariats für Bildung und Forschung, Mitglied
04/2006 - 04/2012 Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände, Vorstandsmitglied, Ressorts Freiwilligenarbeit und Finanzen
09/2005 - 09/2008 Union der Schülerorganisationen der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein, Präsident